April - 50 Jahre MV Hausen

Unser Musikverein ist nun 50 Jahre alt! Nach dem ersten Teil unserer Historie im Januar ist es jetzt an der Zeit zu schauen, wo unser Verein heute steht:

Jüngster Verein des Verbands

Der Musikverein Hausen ist der jüngste Verein im Blasmusikverband Hegau-Bodensee. Mit 24 aktiven Musikern sind wir darüber hinaus auch einer der kleinsten Vereine im Verband. Bei unseren aktiven Musikern können wir stolz eine breite Altersspanne von 17-75 Jahren vorweisen, wobei ein großer Teil auf die jüngeren Altersgruppen entfällt. Aus unserer ehemaligen Jugendkapelle konnten wir fast alle Jugendlichen erfolgreich in die aktive Kapelle überführen. Dies spricht für das große Engagement unseres Vorstands Alexander Kopp im Bereich der Jugendausbildung der vergangen Jahrzehnte. Diese weite Altersspanne konkurriert auch keineswegs mit einem kameradschaftlichen Miteinander der Musiker. Nach den wöchentlichen Proben bleibt man gerne noch etwas länger um Geburtstage zu feiern - teils auch bis in die späten Abendstunden. An den jährlichen Ausflügen sind immer nahezu alle Musiker anwesend. Darüber hinaus ist unser Verein auch musikalisch sehr gut aufgestellt. Dies ist insbesondere unserem langjährigen Dirigenten Christian Waibel zu verdanken, welcher in Eigenregie ganze Arrangements für die kleine Besetzung unserer Kapelle umschreibt. Dadurch ist es uns möglich nicht nur die tausendste Wiederholung eines Klassikers wie “Auf der Vogelwiese” zum besten zu geben, sondern auch aktuelle Titel aus Rock und Pop in Konzerte mit einzubinden. “Von Ernst Mosch bis zu den Toten Hosen”

Die WErkzeuge des Musikvereins

Als Basis hierfür benötigt ein Verein natürlich auch eine entsprechende Infrastruktur. Insbesondere ein eigener Proberaum mit Küche direkt in Hausen ist heutzutage keinesfalls eine Selbstverständlichkeit. Neben einer professionellen Beschallungsanlage für Konzerte mit Gesang hat sich der Musikverein in den vergangenen 50 Jahren auch ein weites Sortiment an Instrumenten angeeignet, welche für die Jugend- und Erwachsenenausbildung zur Verfügung stehen. Auch im digitalen Bereich ist der Musikverein auf einem guten Stand. Von moderner und aktueller Website über soziale Medien bis hin zu personalisierten Email Adressen und einem eigenen Cloud Speicher - der Musikverein verschließt sich keiner Neuerung.

JUBILÄUMSFEIER IM FRÜHJAHR 2022

Sport- und Musikfest in Hausen
Sport- und Musikfest in Hausen

Zur Feier unseres Jubiläums sollte am 16. & 17.  April diesen Jahres,  ein zweitägiges Fest stattfinden. Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir diesen Termin in das Frühjahr 2022 verschoben. Am Freitag soll ein Festakt in Form eines Doppelkonzerts zusammen mit unserer Patenkapelle, dem Blasorchester der Stadt Singen den Auftakt in die Feierlichkeiten bilden. Am Samstag folgt dann ein Bezirksmusikfest unter dem Motto “Non-Stop-Blasmusik”. Nähere Details hierzu werden zum passenden Zeitpunkt folgen.

Vereinsleben in Zeiten von Corona

Auftritt der "St. Aghata Bläser" an der Hospiz in Singen
Auftritt der "St. Aghata Bläser" an der Hospiz in Singen

Auch wenn vielen von uns das Thema Pandemie und Corona die Geduld sehr strapaziert dürfte wollen wir an dieser Stelle  einen kleinen Lichtblick bieten. Wir als Musikverein sind bisher sehr gut durch die Pandemie gekommen. Es freut uns keinerlei Abgänge bei den Musikern verzeichnen zu müssen. Nach Ausarbeitung eines Hygienekonzepts konnten wir im Sommer 2020 mit Proben an der frischen Luft beginnen und diese später in der Eichenhalle fortsetzen. Auch unserem gesellschaftlichen Einfluss sind wir und bewusst. Im März nahmen wir an der bundesweiten Aktion “Musik aus dem Fenster” teil und in der Adventszeit gaben wir den Bewohnern der Hospiz Singen ein Standkonzert in kleiner Besetzung zum Besten. Unsere Quartett-Besetzung, die “Sankt-Agatha-Bläser” konnten unter Einhaltung aller Hygienevorschriften einige Gottesdienste mitgestalten.

Sobald es wieder möglich ist, freuen wir uns wieder auf gemeinsame Proben und noch viel mehr auf Konzerte und Auftritte.

AUSBLICK UNSERES VORSTANDS FÜR DIE ZUKUNFT

Alexander Kopp
Alexander Kopp

Liebe Freunde und Gönner des MV Hausen,

 

es ist natürlich schade, dass wir unser Jubiläum nicht wie geplant feiern können. Dennoch bin ich stolz, wie meine Aktiven und die Vorstandschaft in dieser schweren Zeit zusammengehalten haben. Die Proben waren gut besucht, wir haben einen tollen Jubiläumskalender zusammengestellt. Alle ehemaligen Musiker, Dirigenten und Vorstände aus den vergangenen 50 Jahren, wurden persönlich angeschrieben und über das Jubiläum informiert. Die positiven Reaktionen, teilweise aus dem gesamten Bundesgebiet, haben uns sehr gefreut.

Ich bin mir sicher: So wie jetzt, die vor wenigen Wochen noch raren FFP2-Masken überall erhältlich sind, werden wir in 2 - 3 Monaten den Impfstoff zur Verfügung haben. Das normale Leben wird zurückkehren, wir werden unseren Probebetrieb wieder aufnehmen und eine neue Jugend- und Erwachsenenausbildung starten.

Zu unserem "Jubiläumsfest 50+1", im April 2022, möchte ich Sie schon heute recht herzlich einladen.